3 Übungen im September

Wir führten im September drei Übungen durch. Da sich in letzter Zeit vermehrt schwere Verkehrsunfälle in unserm Löschbereich ereigneten, legten wir in diesem Monat das Augenmerk auf technische Übungen. Die erste Übung führte OBI Marco Schaunitzer durch.Thema Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall mittels hydraulischen Rettungsgerät und weiteres wurde ein Löschangriff mittels Mittelschaum beübt. Die zweite Übung wurde vom LM d.F. Michael Hubmann durchgeführt. Bei dieser Übung ging es um das Thema Kommunikation mittels Funk und Kartenkunde. Die dritte Übung wurde vom LM Gerhard Schüßler durchgeführt. Bei dieser technischen Übung im schwer zugänglichen Gelände wurde eine Menschenrettung nach Absturz mit einem landwirtschaftlichem Gerätes mittels pneumatischen Rettungsgerät und Freilandverankerung beübt. Ein großes Danke gilt auch unserer Jugend die bei allen Übungen mit vollem Einsatz dabei war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.