Baum auf der B113

Wir wurden am 06.07.2020 um 16:46 Uhr telefonisch und mit stillem Alarm vom Florian Liezen zu einem umgestürzten Baum im Bereich der B113, Höhe Simon Kaiser Weg alarmiert.
Wir rückten umgehend mit RLF, KLF und 12 Mann zur Einsatzstelle ab. Nach der Lageerkundung bestand unsere Arbeit darin, die Einsatzstelle abzusichern, den umgestürzten Baum von der Begleitstraße zu entfernen und die Einsatzstelle zu reinigen. Nach 30 Minuten konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Eingesetzte Kräfte: FF Selzthal mit RLF, KLF und 12 Mann